Betrachte die Tiere in ihrer Ganzheit, dass ist der erste Schritt zur Heilung


Meine Philosophie 

...betrachte jedes Lebewesen individuell, 

nur so kann es heil werden...



Mein Name ist Nadine Gelhaus und ich lebe meinen Beruf als Tierheilpraktikerin. Seit Oktober 2001 betreibe eine Tierheilpraxis.

Die Individualität jedes Tieres steht für mich im Vordergrund, deshalb ist die Ernährung für mich maßgeblich an der Genesung beteiligt und damit ein wichtiger Baustein in den Resonanz-Analysen. Auch die Osteopathie, sowie unterschiedliche Formen der Energieanwendungen wie Matrix, Tierkommunikation, Systemaufstellungen oder die Aromatherapie sind in meiner Praxis unentbehrlich geworden um das Tier noch ganzheitlicher behandeln zu können.

Über eine Resonanz-Analysen ist es möglich zu erkennen, was dem Tier fehlt bzw., wo seine individuellen Defizite liegen. Somit ist auch eine individuelle Fütterung und Therapie ohne "wir probieren mal hier und mal da" möglich. Denn... was dem einen gut tut, ist für den anderen vielleicht nicht das Richtige.

Da ich mein Leben von Anfang an mit Hunden teilen durfte, machen diese wunderbaren Wesen bis heute einen großen Teil meiner vierbeinigen Patienten aus. 

Durch meine erste Hündin Bonny, die ich mit meinen 11 Jahren meinen eigenen Hund nennen durfte, bin zu der Naturheilkunde gekommen. Bonny bekam mit 9 Jahren eine heftige Allergie. Leider war das Thema gesunde, artgerechte Ernährung in den 90er Jahren noch nicht so thematisiert wie heutzutage. 

Da mir die Schulmedizin nicht helfen konnte, beschloss ich nach meiner Ausbildung zur Kauffrau im Groß- und Außenhandel eine Ausbildung zur Tierheilpraktikerin zu machen. Leider musste ich feststellen, dass auch innerhalb dieser Ausbildung die Ernährung keine große Rolle spielte.  Also machte ich mich durch viele Lehrgänge, auch im menschlichen Bereich, kundig.
Dieses Wissen habe ich mit der 2. Auflage meiner "Futterfibel - Hunde gesund ernähren" weitergeben.

Seit einigen Jahren beschäftige ich mich intensiv mit dem Ayurveda, welches ich bereits erfolgreich bei meinen vierbeinigen Patienten anwende. Meine Kollegin Anja Halata und ich haben uns nun entschlossen unser Wissen in einem Buch zu verfassen. Anfang März 2019 wird dieses Herzstück unserer Arbeit unter dem Buchtitel "Heimisches  Ayurveda für Hunde" veröffentlicht.


Aus- und Weiterbildungen

  • 1998 Ausbildung zur Tierheilpraktikerin bei der FAT in Gelsenkirchen
  • 2002 Weiterbildung Reiki I Einweihung bei Martin Bellwinkel
  • 2004 Weiterbildung Reiki II  Einweihung bei Martin Bellwinkel
  • 2004 Ausbildung als Ernährungsberaterin bei Biofitness 
  • 2006 Ausbildung im Bereich Resonanz-Analysen bei THP und Heilpädagogin Birgit Herrmann 
  • 2006-2008 Ausbildung Tierkommunikation Basis I bis Aufbau I bei Petra Wiesmann 
  • 2008 Weiterbildung Dorntherapie und Breuss-Massage für Hunde bei Susanne Schmitt
  • 2008 Weiterbildung Bioenergetische Heilmassage nach Peter Bechstedt 
  • 2010 1. Auflage Futterfibel – Hunde einfach und gesund ernähren 
  • 2010 Ausbildung für mediale und schamanische Heilarbeit für Mensch und Tier bei Julia Groß 
  • 2010 Weiterbildung Quantenheilung und Matrix Energetics 
  • 2011 Ausbildung zur Entspannungspädagogin beim BTB 
  • 2012 Weiterbildung Basisseminar Darm Akademie für Immunologie und Darmgesundheit 
  • 2013 Neuauflage Futterfibel – Hunde gesund ernähren Verlag Örtel & Spörer 
  • 2014 Weiterbildung Einführung in die Sanum-Therapie 
  • 2014 Weiterbildung Sanum-Therapie bei Lebererkrankungen 
  • 2015 Weiterbildung Gymnastricks für Hunde bei Carmen Mayer
  • 2015 Weiterbildung Aufbauseminar Dorntherapie für Hunde bei Susanne Schmitt
  • 2016 Weiterbildung Gymnastricks Aufbauseminar bei Carmen Mayer 
  • 2016 Weiterbildung Körperbewusstsein und Balance Hundekolleg Münsterland 
  • 2016 Weiterbildung Fit auf vier Pfoten bei Imke Niewöhner 
  • 2016 Weiterbildung Mykotherapie für Tiere - Institut Mykothroph 
  • 2016  Weiterbildung Erkrankungen der Bauchspeicheldrüse bei Hund und Katze bei Mykotroph 
  • 2016 Weiterbildung Darmgesundheit bei Mykotroph 
  • 2016 Weiterbildung Neurodegenerative Erkrankungen bei Mykotroph 
  • 2017  Weiterbildung Ayurveda bei Cinderella Kandarappallyil 
  • 2017  Weiterbildung Heilpilze in der TCM bei Mykothroph 
  • 2017 Weiterbildung Heilpilze für den Bewegungsapparat - Webinar Mykotroph 
  • 2017 Weiterbildung Mensch wie Hund bei Susanne Löttgen
  • 2017 Weiterbildung Elementenlehre aus Sicht der TCM bei Mykotroph
  • 2017 Weiterbildung Konzeptlernen bei Hunden bei Hundeschule ViaNova 
  • 2017 Weiterbildung Schau Dich schlau - Hundekommunikation live erleben bei Susanne Löttgen
  • 2018  Weiterbildung Stärken stärken stärkt bei Gaby Grüter 
  • 2018 Weiterbildung Hormone bei Hund und Katze bei Dr. med. vet. Silke Strickert 
  • 2018 Weiterbildung Grundlagen der biodynamischen Craniosacralen Therapie im Veterinärbereich  bei Iris Jahin Gehl
  • 2018 Weiterbildung Cranio Sacrale Therapie am Hund bei Barbara Welter-Böller
  • 2018  Weiterbildung Cranio Sacrale Körpertherapie im Veterinärbereich bei Iris Jahin Gehl
  • 2018 Weiterbildung Osteopathische Heilkunst bei Antje Hofmann-Credner
  • 2018 Weiterbildung Spiegelneuronen und das Gesetz der Anziehung und Beeinflussung bei Sibylle Kläusler
  • 2018  Weiterbildung Mentale Strategien im gelassenen Umgang mit dem Hund bei Sybille Kläusler  
  • 2018 Weiterbildung Coaching Grundlagen bei Gabi Grüter
  • 2018 Weiterbildung Coaching Grundlagen bei Gunnar Schuster
  • 2018 Weiterbildung Intensivcoaching mit Pferden bei Lexa Voss
  • 2018/2019 Weiterbildung Vier Pfoten Asanas Basiskurs bei Bettina Specht
  • 2018 Weiterbildung Matrix Inform Grundkurs 1+2 Institut Heede
  • 2018 Weiterbildung Matrix Inform für Tiere
  • 2019 Ausbildung Hundeosteopathie im Dorntherapiezentrum für Hunde
  • 2019  Weiterbildung MagicYou mit Anette Seidler
  • 2019 Veröffentlichung "Heimische Ayurveda für Hunde" mit Co-Autorin Anja Halata
  • 2019  Weiterbildung Aromatherapie